Donnerstag, Juni 22
Maulbronn Germany
32.5°C

News

Der Leitfaden der Fußballjugend

Dass verbale und körperliche Gewalt auf Sportplätzen Einzug hält, liest man immer öfter in der Zeitung.
Auch in Maulbronn wurde beobachtet, dass Spieler, Eltern und Besucher immer aggressiver auf Entscheidungen der Schiedsrichter und des Trainers reagieren.
Im Rahmen der Aktion „4 Schrauben für Zivilcourage“ des Badischen Fußballverbandes

haben sich Jugendleiterin Heike Himmelsbach-Ihli und die Jugendtrainer der Fußballabteilung an einen Tisch gesetzt und überlegt:
Was können wir vom Verein tun, bevor dies bei uns in Maulbronn ankommt.
Mit dem Leitfaden wurden Richtlinien aufgestellt, die „wir für richtig halten“.
Damit können Maulbronner Spieler, Eltern und Trainer im Zweifelsfall angehalten werden um zu sagen
Wir wollen das anders.
In Maulbronn sollen alle Spaß am Fußball haben und keine Aggressionen gegen Gegner oder Schiedsrichter aufbauen.
Inzwischen gibt es eine zweite komplett neue Auflage des Leitfadens.
Bezogen kann der Leitfaden über Jugenleiterin Heike Himmelsbach-Ihli
Email – Postadresse

Oder hier per PDF-Datei (in einer Druckfassung) zum sofortigen lesen.
[LINK pdf-Datei]

Anregungen und Bemerkungen sind gern gesehen. Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular oder Kommentarfeld.

Schreibe einen Kommentar