Donnerstag, Juni 22
Maulbronn Germany
32.5°C

News

Niederlage aufgrund individueller Fehler !

TSV Maulbronn – FV 09 Niefern II 1:4 (0:1)

Der TSV verliert aufgrund individueller Fehler deutlich und zurecht !

Am letzten Sonntag war die Elf von Trainer Klaus Kerler gegen die Reserve des FV 09 Niefern gefordert. Erneut galt es gegen ein Reserveteam zu bestehen bzw. die notwendigen Punkte einzufahren.
Wer gegen Bilfingen II im Sportzentrum war, musste sich nach zwei Minuten bereits die Augen reiben: wie gegen Bilfingen II lag man nämlich auch gegen Niefern II nach zwei Minuten in Rückstand: 0:1. In der Folgezeit ließ der TSV zwei gute Chancen durch Benjamin Räuchle ungenutzt. Auf der anderen Seite musste man in Spielminute 29 einen Lattentreffer hinnehmen, der auch bereits das 0:2 hätte sein können. So ging man mit 0:1 in die Pause.
Nach dem Wechsel stellte Trainer Klaus Kerler um und brachte Florian Balb für Tobias Meller. Philipp Koch konnte in der 59. Minute den Ausgleich für den TSV erzielen, der in der Phase optisch überlegen war aber keine zwingenden Torchancen zur Führung hatte.
In der 69. Minute dann die sprichwörtlich „kalte Dusche“: nach einem erneute individuellen Fehler das 1:2. In der 76. Minute gar das 1:3. Das 1:4 in der 90. Minute war lediglich Ergebniskosmetik.
Am kommenden Wochenende geht es nach Lienzingen zum Nachbarschaftsduell: Derbyzeit !

Aufstellung TSV:
Björn Ehrenmann – Max Jung – Erkan Kuscu – Steffen Weissert – Kevin Rizza – Philipp Common – Philipp Koch – Simon Schneider – Yasin Özdemir – Tobias Meller – Benjamin Räuchle – Adrian Kienle – Florian Balb

Vorschau
Sonntag, 25.10.2015
Zweite: FV Lienzingen II – TSV Maulbronn II – Spielbeginn 13.00 Uhr in Lienzingen
Erste: FV Lienzingen – TSV Maulbronn – Spielbeginn 13.00 Uhr in Lienzingen

Schreibe einen Kommentar